Sterbegeld für Rentner und Senioren

Das Leben im Alter kann sehr angenehm und schön sein, wenn man die finanziellen Mittel dafür hat. Leider sparen sehr viele Rentner ihr Geld für Beerdigungskosten und andere spätere Ausgaben, anstatt sich ein schönes und unbeschwertes Leben zu machen.

Mit der Sterbegeldversicherung hat man auch als Rentner andere Perspektiven. Lohnenswert ist das Sterbegeld für Rentner und Senioren nicht nur für spätere Familienangehörige, sondern auch für die Rentner und Senioren selbst. Denn sie sind es, die zu Lebzeiten von den überschüssigen Euros noch profitieren können.

 

Zum Sterbegeldversicherung für Rentner & Senioren Vergleich
 

Was ist die Sterbegeldversicherung

Die meisten Rentner und auch Senioren wissen nicht, was eine Sterbegeldversicherung ist. Deswegen wollen wir an dieser Stelle eine Definition zum Sterbegeld für Rentner und Senioren wagen. Die Sterbegeldversicherung wird mit zu den Kapitalversicherungen gezählt und beherbergt eine Klausel, dass bei einem Todesfall eine Summe X ausgezahlt wird. Dabei zielt die Sterbeversicherung nicht auf den unerwarteten Todesfall ab, sondern viel mehr auf den Todesfall im Alter.

Sicherlich werden sich nun viele Rentner und auch Senioren fragen, wozu man eine solche Versicherung braucht. Weil auch der Tod nicht für umsonst ist. Leider steigen die Kosten für Beerdigungen immer weiter an. Normalerweise tragen das die Familienangehörigen. Doch viele Senioren wollen ihren Familien nicht zu Last fallen, weshalb eine Sterbegeldversicherung in Frage kommen würde.

Wie setzen sich die Beiträge zusammen

Wie auch bei einer Lebensversicherung kann man davon ausgehen, dass die Leistungen den Preis bestimmen. Je mehr Leistungen sie mit der Police erhalten, desto höher werden die Beiträge. Jedoch können dann auch die Summen des Sterbegeldes ansteigen. Auch die Dauer der Beitragsdauer kann sehr unterschiedlich sein. Fakt ist, Sie als Versicherungsnehmer bestimmen, wie lange Sie die Beiträge zahlen. Sollten Sie also beispielsweise ab dem 50. Lebensjahr einzahlen und vertraglich bis zum 85. Lebensjahr zahlen wollen, dann läuft die Versicherung danach beitragsfrei weiter.

Die Vorteile einer Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung hat viele Vorteile. Vor allem aber können Sie als Rentner die Versicherung abschließen und somit ihren Alltag auch nach dem Arbeitsleben noch genießen. Dank der Versicherung müssen Sie sich keine Sorgen um spätere Kosten machen, denn diese übernimmt die Sterbegeldversicherung.

Comments are closed.